Britta Matuh

Ich liebe es, mit schönen Stoffen zu arbeiten, eigene Designs zu kreieren oder mit Kunden ihr perfektes Outfit zu entwickeln.

Als Schneidermeisterin und Modelldirektrice möchte ich Kleidungsstücke schaffen, die gleichzeitig funktional, einzigartig und ästhetisch sind.

Die sorgfältige Verarbeitung der Stoffe steht dabei im Zentrum.

Für meine Kreationen verwende ich hochwertige Naturfasern wie Seide, Kaschmir, Baumwolle, Wolle, Leinen oder exklusive Mischgewebe.

Lebenslauf

 

                                

 

 

     seit 2012       Schneideratelier Couture Matuh

2004-2009       Akris, St.Gallen und Zürich

              2003       Daniel Fendler, München

2000-2003       Deutsche Meisterschule für Mode, München:

                                 Meistertitel für das Damen- und Herrenschneiderhandwerk

                                 Zusatzausbildung industrieller Schnitt und Entwurf

                                 Staatlich geprüfte Modellmacherin

1998-2000       Gesellenzeit bei Natascha Müllerschön, München

1995-1998       Schneiderlehre am Stadttheater, Augsburg

 

                               

                                

Aktuell


Ecoprint mit Eukalyptus

Mit Eukalyptus kann man ohne spezielle Fixierung auf Wolle und Seide dauerhaft drucken.
9 bis 11:15 Uhr und 15 bis 16 Uhr
Kursleit
ung: Cordula Ammann-Zuber, www.aufundab.ch
Kosten: 100,-CHF
Mitbringen: Experimentierfreude, helle Woll- und Seidentextilien
Weitere Infos nach verbindlicher Anmeldung bis 16.10.20

 


Nähcafé

Montags 10 - 15 Uhr

abends nach Vereinbarung

076 344 36 61